die Infos zu den Pride Week Events
CSD in Berlin die Infos zu den Pride Week Events
"Gleiche Rechte. Gegen Rechts!"
CSD München "Gleiche Rechte. Gegen Rechts!"
Viva CSD!
Viva Colonia Viva CSD!
Sitges
Kataloniens sexy Versuchung Sitges
Sexy Kerle und dicke Knödel
Prag Sexy Kerle und dicke Knödel

Cahuita - Karbikküste

Eigentlich bin ich jetzt ganz in der Nähe von Puerto Viejo wo ich vor 1 Woche schon mal war. Der Ort hier ist kleiner als Puerto Viejo und es gibt hier einen kleinen Nationalpark. Für eine Führung von 1 Stunde mit einem local guide, der 20$ pro Person kosten soll, melden sich 5 Leute an. Schnell verdiente 100$ die Stunde würde ich sagen, besonders in einem Land wo am Tag durchschnittlich 20$ verdient werden. Aber nach ihrer Rückkehr waren die 5 ganz begeistert. Sie hätten halt ohne Guide kein einziges Tier gesehen. Ausflugsangebot für den nächsten Tag: nach Puerto Viejo fahren. 

Nachdem ich dort schon war bleibe ich einfach am Pool und lege mich in die Sonne... nach dem ganzen Regen der letzten Tage auch eine schöne Abwechslung. Und höllisch braun wird man hier in der Karibik ja auch. Die zuhause gebliebenen werden vor Neid erblassen. Abends ist ganz schön was los in den Restaurants und Bars die es hier im Örtchen gibt. Wir gehen in ein Seafood Restaurant, das Essen war sehr gut. Anschliessend noch auf einen Drink in eine Bar, am nächsten Tag verlassen uns die ersten Mitreisenden, sie machen sich in Richtung Panama auf den Weg, deshalb wird schon mal etwas farewell gefeiert.
Ansonsten ist hier im Ort nichts aufregendes passiert.

 

Am nächsten morgen nach dem Frühstück geht´s mit dem öffentlich Bus wieder los nach San José - ich tue mir das noch einmal an, weil es ja auch keine besonders tolle Alternative gibt. Fliegen wäre jetzt so kurzfristig gebucht, super teuer, und man müsste trotzdem schon um 4 Uhr los, weil der Flug ab Limón geht, und zwar schon um 6 Uhr früh. Obwohl früh aufstehen hier eigentlich nichts besonderes ist, da man abends eh meist früh ins Bett kommt. Der Preis für den public Bus ist übrigens 4500 Colones ca. 10$.

 

Hier eine Auswahl von verschiedenen Hotels in Cahuita



Gayfriendly Costa Rica - Cahuita

Cahuita - Karbikküste

Eigentlich bin ich jetzt ganz in der Nähe von Puerto Viejo wo ich vor 1 Woche schon mal war. Der Ort hier ist kleiner als Puerto Viejo und es gibt hier einen kleinen Nationalpark. Für eine Führung von 1 Stunde mit einem local guide, der 20$ pro Person kosten soll, melden sich 5 Leute an. Schnell verdiente 100$ die Stunde würde ich sagen, besonders in einem Land wo am Tag durchschnittlich 20$ verdient werden. Aber nach ihrer Rückkehr waren die 5 ganz begeistert. Sie hätten halt ohne Guide kein einziges Tier gesehen. Ausflugsangebot für den nächsten Tag: nach Puerto Viejo fahren. 

Nachdem ich dort schon war bleibe ich einfach am Pool und lege mich in die Sonne... nach dem ganzen Regen der letzten Tage auch eine schöne Abwechslung. Und höllisch braun wird man hier in der Karibik ja auch. Die zuhause gebliebenen werden vor Neid erblassen. Abends ist ganz schön was los in den Restaurants und Bars die es hier im Örtchen gibt. Wir gehen in ein Seafood Restaurant, das Essen war sehr gut. Anschliessend noch auf einen Drink in eine Bar, am nächsten Tag verlassen uns die ersten Mitreisenden, sie machen sich in Richtung Panama auf den Weg, deshalb wird schon mal etwas farewell gefeiert.
Ansonsten ist hier im Ort nichts aufregendes passiert.

 

Am nächsten morgen nach dem Frühstück geht´s mit dem öffentlich Bus wieder los nach San José - ich tue mir das noch einmal an, weil es ja auch keine besonders tolle Alternative gibt. Fliegen wäre jetzt so kurzfristig gebucht, super teuer, und man müsste trotzdem schon um 4 Uhr los, weil der Flug ab Limón geht, und zwar schon um 6 Uhr früh. Obwohl früh aufstehen hier eigentlich nichts besonderes ist, da man abends eh meist früh ins Bett kommt. Der Preis für den public Bus ist übrigens 4500 Colones ca. 10$.

 

Hier eine Auswahl von verschiedenen Hotels in Cahuita



Archiv