Jahn Reisen nimmt Bohemia-Hotel ins Portfolio

18.09.2013
 
Jahn Reisen nimmt Bohemia-Hotel ins Portfolio Foto: Design Hotels

Mit 14 weiteren Hotels baut der Veranstalter Jahn Reisen sein Angebot an exklusiven Unterkünften auf den Kanaren deutlich aus. Allein auf Gran Canaria finden Urlauber mit gehobenen Ansprüchen sechs neue Hotels. Darunter ist auch das luxuriöse, gayfriendly Hotel Bohemia.



Auf den Inseln des ewigen Frühlings herrscht nahezu das ganze Jahr über ein angenehm mediterranes Klima. Damit bietet die Inselgruppe vor der Küste Afrikas für jeden Jahn-Reisen-Gast perfekte Urlaubsmöglichkeiten. Die Atmosphäre auf den sonnenverwöhnten Inseln im Atlantik ist geprägt von der spanischen Lebensart.

Zu den sechs neuen Hotels im Programm von Jahn Reisen zählt im internationalen Ferienort Playa del Ingles das 2012 neu eröffnete Hotel Bohemia Suites und Spa. Hier wohnen ausschließlich Gäste ab 18 Jahre. In dem Boutiquehotel wohnt man in 67 stilvollen Zimmern und Suiten mit Parkett und Möbeln aus Olivenholz sowie mit technischem Equipment wie iPod-Dockingstation. Im Fitnesscenter oder im thailändischen "Siam Spa" kann man etwas für die Gesundheit tun. Nach einem abwechslungsreichen Tag auf Gran Canaria, oder einem relaxten Tag in den Süßwasserpools des Hotels genießt man auf dem Dach des Hauses im verglasten exklusiven A-la-carte-Restaurant "360 Grad°" einen Rundumblick über die Landschaft. Anschließend lässt man den Urlaubstag in der gleichnamigen Lounge beim Drink ausklingen.

Preisbeispiel: Gran Canaria, Playa del Ingles, 5-Sterne Hotel Bohemia Suites & Spa, 1 Woche, Junior-Suite, Halbpension, Flug, pro Person ab 1457 Euro.