St. Petersburg feiert im Juni Floridas größte CSD-Parade

26.05.2015 - 26.05.2015
 
St. Petersburg feiert im Juni Floridas größte CSD-Parade Foto: St. Pete/Clearwater

Vom 26. bis zum 28. Juni 2015 zeigt sich St. Petersburg/Clearwater wieder einmal in Regenbogenfarben, wenn sich Floridas größtes Schwulen- und Lesben-Event, die St. Pete Pride, erneut jährt.



Zu dem dreitägigen Event werden bis zu 125.000 Teilnehmer erwartet, die sich auf ein buntes Festival mit Kunst und Musik in Downtown St. Pete freuen dürfen. Gestartet wird mit einem Fundraising-Konzert, das Highlight des Festes ist aber wie in jedem Jahr die LGBT-Pride-Parade. Zum Sonnenuntergang am 27. Juni zieht ein riesiger Zug mit bunt geschmückten Wagen von mehr als 150 LGBT-Organisationen durch die Straßen der Stadt.

Getanzt werden kann aber nicht nur entlang der Parade, sondern auch bei zahlreichen Partys, wie beispielsweise der Rooftop Party im brandneuen Hotel Zamora. Eine neue Anlaufstelle ist das kürzlich eröffnete LGBT Welcome Center. Das Gebäude im Stil der 1920er-Jahre wurde vor dem Abriss bewahrt und in das Herz der Stadt verlegt, um dort ab diesem Sommer als Willkommens- und Informationscenter zu dienen, in dem Einheimische und Touristen zusammenkommen sollen. Alles Weitere unter: Visit St. Petersburg/Clearwater | St. Pete Pride | LGBT Welcome Center.