Life Ball kehrt 2017 zurück

01.02.2017 - 01.02.2017
 
Life Ball kehrt 2017 zurück Foto: Life Ball / Harald Klemm

Nach einer Pause im Vorjahr startet der Life Ball am 10.6.2017 neu durch. Mit einem Queer Film Festival und der Vienna Pride samt Regenbogenparade stehen im Juni in Wien weitere Highlights auf dem Eventkalender. 


Der Life Ball ist das beste und einträglichste AIDS/HIV-Charity-Event Europas. Vom Bundeskanzler bis zum Hollywood-Star bestaunen alle die Modenschau von Star-Designern am Rathausplatz und feiern danach eine der ausgelassensten Nächte Wiens im Rathaus. Karten für den Life Ball sind allerdings Mangelware, die opulente Fashion-Show kann auch ohne Ticket genossen werden.

Das Queer-Film-Festival identities findet alle zwei Jahre in Wien statt und ist nach der Viennale das zweitgrößte internationale Filmevent der Stadt: Die besten queeren Filmproduktionen aus aller Welt werden von 8. bis 15.6.2017 in den schönsten Programmkinos gezeigt. Ein umfangreiches Rahmenprogramm sowie Partys und Clubbings ohne Ende versprechen eine aufregende Woche.

Von 14. bis 17.6.2017 geht auch die Vienna Pride über die Bühne. Das beliebte Pride Village wird wieder am Rathausplatz errichtet: Info- und Gastrostände sowie Liegestühle und DJ-Line-Up sorgen täglich für Unterhaltung. Höhepunkt der Vienna Pride ist jedes Jahr die Regenbogenparade. Diese zieht am 17.6.2017 über die Wiener Ringstraße und setzt ein Zeichen für Toleranz und Gleichstellung.