Walzer unter dem Regenbogen

10.12.2017 - 10.12.2017
 
Walzer unter dem Regenbogen Hosi Wien

Der Wiener Regenbogenball ist der Höhepunkt der Ballsaison für die LSBTI-Community. Das äußerst erfolgreiche Event findet am 27.1.2018 im Parkhotel Schönbrunn statt, ganz im klassischen Stil der Wiener Balltradition.


Der Wiener Regenbogenball ist das Ballereignis für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender-Personen, intersexuelle Menschen und ihre Freunde. "I wanna dance with somebody" lautet am 27.1.2018 das Motto für einen unterhaltsamen Abend in den prunkvollen Räumlichkeiten des Parkhotels Schönbrunn. Die Gäste dürfen sich gediegene Unterhaltung im klassischen Stil der Wiener Balltradition erwarten, die Organisatoren festliche, elegante Abendkleidung.

Die Veranstaltung stellt zugleich eine wichtige Manifestation lesbisch-schwuler Kultur dar, die von allen – unabhängig von sexueller Orientierung und Geschlechtsidentität – gemeinsam gelebt wird. Der Regenbogenball ist zudem eine Benefizveranstaltung: Der Reinerlös kommt der vielfältigen Arbeit der HOSI Wien (Homosexuelle Initiative Wien) zugute, die unter anderem die Regenbogenparade (16.6.2018) durchführt und das Café und Vereinszentrum "Gugg" betreibt.

Eröffnet wird der von der Sängerin und Schauspielerin Lucy McEvil moderierte Abend von der lesbisch-schwulen Tanzformation "Les Schuh Schuh". Auf dem Programm stehen zahlreiche Auftritte von Künstler, etwa Wanda Key, die eigene Songs und Evergreens der großen Damen des Musikbusiness von Shirley Bassey über Liza Minnelli bis Tina Turner präsentiert, oder die Damenkapelle Johann Strauss. Mitternachtseinlage, Publikumsquadrille und Tombola machen das Ballvergnügen komplett, der letzte Walzer erklingt um 4.30 Uhr.

Wiener Regenbogenball, 27.1.2018, Parkhotel Schönbrunn, Hietzinger Hauptstraße 10-14, 1130 Wien,