Maspalomas Gay Pride beginnt am 3.Mai 2018


Maspalomas GayPride 2018 : Der Termin steht jetzt fest  3.-13.Mai 2018     
http://bit.ly/GranCanaria2017 Die neue Ausgabe von Maspalomas GayPride,  bekannt als das "verrückteste und ereignisreichste“ Pride Festival der Welt" findet diese Veranstaltung vom 3. bis 13. Mai 2018 statt und es wird erwartet, dass rund 150.000 Menschen aus einer Vielzahl von Ländern teilnehmen werden.   Es wird eine völlig neue Inszenierung der traditionellen Drag Queen Gala geben, die alle Erwartungen zu übertreffen verspricht. Neben diesen neuen Auftritten gibt es die üblichen Veranstaltungen wie Galas, Pool-Parties und die Straßenparade, die diesmal die Anzahl der Paradewagen erhöht hat und auch Fahrzeuge von Sponsoren aus anderen geografischen Regionen umfasst. So viel Erwartung hat diese Veranstaltung generiert, dass seit Monaten viele touristische Unterkünfte in Playa del Inglés und Maspalomas ausgebucht sind.
Nach dem Organisationswechsel wollte die Freedom Association LGTB die Internationalisierung und Professionalität von dem Pride Event weiter ausbauen. 
Mit dem Ziel, die Öffentlichkeit für die anderen sozialen Projekte innerhalb der LGTB community zu erreichen, hat FREEDOM in ihr Programm Aktivitäten für Frauen aufgenommen. 
In Bezug auf die sozialen und kulturellen Aspekte wird Maspalomas GayPride eine Reihe von kulturellen Veranstaltungen organisieren, um weiterhin zur Normalisierung dieser sozialen Gruppe beizutragen und daran zu erinnern, dass, obwohl wir einen langen Weg zurückgelegt haben, noch viel zu tun ist um für LGTB-Rechte zu kämpfen. Um dies zu tun, wird die Organisation in enger Zusammenarbeit mit der Gama Association arbeiten. FREEDOM wird auch weiterhin ACES (Friends Association Against AIDS) unterstützen und in diesem PRIDE FESTIVAL wird auch die Vereinigung der Familien der jungen Transexuellen "Chrysallis" aufgenommen. Während des PRIDE FESTIVALS werden diese Verbände in Yumbo informative Stände haben, um ihre Arbeit zu präsentieren und Spenden zu sammeln.  
Über die Organisation : Seit letztem Jahr wurde die Organisation von Maspalomas GayPride von der Freedom Association LGTB in Zusammenarbeit mit dem Rathaus von San Bartolomé de Tirajana geführt. FREEDOM ist eine Gruppe von Unternehmen und Fachleuten von verschiedenen ansässigen Nationalitäten in Maspalomas, die dazu dienen, kulturelle Iniziativen. FEEDOM wurde geschaffen, um für die Rechte, Interessen und Werte von Schwulen, Lesben, Bisexuellen und Transexuellen zu kämpfen, um gleiche Standards zu erreichen, sowohl rechtliche als auch soziale.

Weiterlesen
09.07.2017
 
Maspalomas Gay Pride beginnt am 3.Mai 2018
 
 

Preferred Pride - Die Regenbogenflagge ist gehisst


Die Regenbogenflagge ist gehisst:  Preferred Hotels & Resorts baut das Pride Programm weltweit aus Pride Wochen weltweit: Ob Stockholm, San Francisco oder Sydney, die LGBT (Lesbian, Gay, Bisexual und Transgender) Community feiert in den Sommermonaten besonders ausgelassen. Preferred Hotels & Resorts, die weltgrößte unabhängige Hotelmarke, hat in ihrem sechsten Jahr das Preferred Pride Programm stark ausgebaut und freut sich nun über mehr als 160 Häuser, die sich auf homosexuelle Paare spezialisiert haben.

Weiterlesen
06.07.2017 - 06.07.2017
 
Preferred Pride - Die Regenbogenflagge ist gehisst
 
 

Sitges


Ein Ort wie aus dem Bilderbuch: Pittoreske Gassen, traumhafte Strände und Schwule, wohin das Auge reicht. In den Sommermonaten ist das katalanische Sitges fest in rosa Hand. Das wunderschön erhaltene Fischerdorf an der Costa del Garraf, nur rund 30 Minuten von Barcelona entfernt, ist seit Jahrzehnten eines der schönsten Refugien für schwule Männer.

Weiterlesen
10.06.2017
 
Sitges
 
 

Mr Gay World 2017


John Scraping, Mr Gay Philippines ist der neue Mr Gay World 2017.
Am 10. Mai Yumbo wurde im YUMBO Centrum innerhalb des Worldpride 2017 und des Gay Pride Maspalomas der letzte Wettbewerb des Mr Gay World 2017 durchgeführt. Die Gala-Paraden zeigten 21 Kandidaten aus fünf Kontinenten und zeigten das Beste von den Kandidaten in einer Parade in Traditionellen Kostümen, eine andere Parade in Badehose und einer dritten Parade im Smoking. John Fernández Scraping, Mr Gay Philippines, war der Gewinner des Titels Mr. Gay World 2017. John löst den spanischen Roger Gosalbez, Mr Gay World 2016 ab. Es war nicht seine einzige Auszeichnung, er gewann auch den ersten Preis für Badehose, Abendgarderobe, Interview, Vote Online und Social Media. Mr Gay Spain 2016 gewann den zweiten Platz. Der spanische Vertreter, Cándido Arteaga, gewann zwei weitere Auszeichnungen, Mr Photogenic und Mr. Regional Costume. Juan Pedro Pavez, Mr Gay Chile, gewann zwei Preise, die Herausforderung Sport und Modenschau. 

Weiterlesen
12.05.2017 - 12.05.2017
 
Mr Gay World 2017
 
 

Maspalomas Gay Pride beginnt am 3.Mai 2018


Maspalomas GayPride 2017 kommt immer näher und es werden 150.000 Menschen erwartet.

Der Süden von Gran Canaria und Shopping Center Yumbo bereitet sich vor um die neue Ausgabe von Maspalomas GayPride zu feiern. Bekannt als das "verrückteste und ereignisreichste“ Pride Festival der Welt" findet diese Veranstaltung vom 4. bis 14. Mai 2017 statt und es wird erwartet, dass rund 150.000 Menschen aus einer Vielzahl von Ländern teilnehmen werden.   In diesem Jahr wird Maspalomas GayPride einige interessante Premieren beinhalten. Dazu gehört die Wahl des Mister Gay World 2017, die zum ersten Mal in Gran Canaria, Spanien abgehalten wird,
Es wird auch eine völlig neue Inszenierung der traditionellen Drag Queen Gala geben, die alle Erwartungen zu übertreffen verspricht. Neben diesen neuen Auftritten gibt es die üblichen Veranstaltungen wie Galas, Pool-Parties und die Straßenparade, die diesmal die Anzahl der Paradewagen erhöht hat und auch Fahrzeuge von Sponsoren aus anderen geografischen Regionen umfasst. So viel Erwartung hat diese Veranstaltung generiert, dass seit Monaten viele touristische Unterkünfte in Playa del Inglés und Maspalomas ausgebucht sind.
Nach dem Organisationswechsel wollte die Freedom Association LGTB die Internationalisierung und Professionalität von dem Pride Event weiter ausbauen. In diesem Sinne wird die führende Künstlerin auf allen Plakaten die rumänische Sängerin Inna sein, die die meistgesehene europäische Sängerin auf YouTube ist. Ausserdem werden wir auch Auftritte von anderen Sängern aus Finnland, den USA und Australien vorstellen, die die Bühne mit kanadischen Talenten teilen werden.
Mit dem Ziel, die Öffentlichkeit für die anderen sozialen Projekte innerhalb der LGTB community zu erreichen, hat FREEDOM in ihr Programm Aktivitäten für Frauen aufgenommen. Zum ersten Mal gibt es drei Veranstaltungen, bei denen Frauen die Hauptprotagonisten sind.
In Bezug auf die sozialen und kulturellen Aspekte wird Maspalomas GayPride eine Reihe von kulturellen Veranstaltungen organisieren, um weiterhin zur Normalisierung dieser sozialen Gruppe beizutragen und daran zu erinnern, dass, obwohl wir einen langen Weg zurückgelegt haben, noch viel zu tun ist um für LGTB-Rechte zu kämpfen. Um dies zu tun, wird die Organisation in enger Zusammenarbeit mit der Gama Association arbeiten. FREEDOM wird auch weiterhin ACES (Friends Association Against AIDS) unterstützen und in diesem PRIDE FESTIVAL wird auch die Vereinigung der Familien der jungen Transexuellen "Chrysallis" aufgenommen. Während des PRIDE FESTIVALS werden diese Verbände in Yumbo informative Stände haben, um ihre Arbeit zu präsentieren und Spenden zu sammeln.  
Über die Organisation : Seit letztem Jahr wurde die Organisation von Maspalomas GayPride von der Freedom Association LGTB in Zusammenarbeit mit dem Rathaus von San Bartolomé de Tirajana geführt. FREEDOM ist eine Gruppe von Unternehmen und Fachleuten von verschiedenen ansässigen Nationalitäten in Maspalomas, die dazu dienen, kulturelle Iniziativen. FEEDOM wurde geschaffen, um für die Rechte, Interessen und Werte von Schwulen, Lesben, Bisexuellen und Transexuellen zu kämpfen, um gleiche Standards zu erreichen, sowohl rechtliche als auch soziale.

Weiterlesen
20.04.2017
 
Maspalomas Gay Pride beginnt am 3.Mai 2018
 
 

Maspalomas Pride geht in die 15. Runde


Vom 4. bis 14. Mai 2017 findet zum 15. Mal das Festival „Gay Pride“ statt. Das Event lockt mit seinen Besonderheiten verschiedene Gäste aus aller Welt an. Mit den Angeboten von FTI lässt sich der Ferienort Playa del Inglés in Regenbogenfarben erleben.

Weiterlesen
01.03.2017 - 01.03.2017
 
Maspalomas Pride geht in die 15. Runde
 
 

Viel Urlaub für wenig Geld


Zwölf Tage Thailand für unter 400 Euro, elf Tage New York für weniger als 300 Euro und eine Flug-Weltreise für etwas mehr als tausend Euro? Zu schön um wahr zu sein? Diese Reiseschnäppchen gab es tatsächlich.  

Weiterlesen
26.01.2017 - 26.01.2017
 
Viel Urlaub für wenig Geld
 
 

Sexy as hell


Sie ist die Grande Dame der spanischen Schwulenparty-Szene: Barcelona. Aus der ganzen Welt kommen Schwule hierher, um sich ein paar Tage im Eixample - pardon, Gayxample - zu vergnügen. Die Auswahl ist riesig. Wir haben uns umgesehen.

Weiterlesen
19.10.2016 - 19.10.2016
 
Sexy as hell
 
 

Mallorca lädt ein zum Ella-Festival


Vom 28. Mai bis 6. Juni findet erneut das International Lesbian Festival ELLA in Palma de Mallorca statt. Diskussionsrunden und Gespräche zur LGBT-Szene und ein vielfältiges Rahmenprogramm mit gastronomischen Spaziergängen, kulturellen Veranstaltungen und sportlichen Wettbewerben locken zahlreiche Besucher nach Palma.

Weiterlesen
09.05.2016 - 09.05.2016
 
Mallorca lädt ein zum Ella-Festival
 
 

Regenbogen, ahoi


Es wird bunt, es wird schrill, es wird eine große Party auf der "Mein Schiff 2": Vom 29. April bis 07. Mai 2017 veranstaltet TUI Cruises die erste deutschsprachige Kreuzfahrt für die LGBT-Community und deren Freunde.

Weiterlesen
10.12.2015 - 10.12.2015
 
Regenbogen, ahoi
 
 

Weihnachten im Sentido Gran Canaria Princess


Die Vorweihnachtszeit hat begonnen und der Festtagsmarathon zum Jahresende nähert sich mit großen Schritten. Urlauber, die das traditionelle Fest kurzfristig gegen Sonne, Strand und Meer eintauschen möchten, finden bei Neckermann Reisen attraktive Angebote auf der Mittelstrecke. Besonders interessant für Schwule: ein Angebot für einen Weihnachtstrip nach Gran Canaria.

Weiterlesen
04.12.2015 - 04.12.2015
 
Weihnachten im Sentido Gran Canaria Princess
 
 

Ella-Festival auf Mallorca


Das diesjährige ELLA-Festival in Palma de Mallorca wartet vom 1. bis zum 9. September mit einem vielseitigen Programm auf. Diskussionsrunden und internationale Filmproduktionen sowie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm beschäftigen sich mit dem Thema der weiblichen Homosexualität. Die städtische Tourismusstiftung Fundación Turismo Palma de Mallorca 365 unterstützt das ELLA-Festival und positioniert die Stadt damit als Destination für die LGBT-Szene.

Weiterlesen
18.08.2015 - 18.08.2015
 
Ella-Festival auf Mallorca
 
 

Kanaren: 15 Euro Rabatt bei Sunny Cars


Preisspecial für Sonnenhungrige: Bei Sunny Cars profitieren Kanaren-Fans von einem Rabatt in Höhe von 15 Euro auf das Ferienauto. Der Preisnachlass ist gültig für alle Mietwagen-Neubuchungen ab sofort bis 20. Juli 2015 mit einer Anmietung von mindestens fünf Tagen im Reisezeitraum September und Oktober 2015.

Weiterlesen
15.07.2015 - 15.07.2015
 
Kanaren: 15 Euro Rabatt bei Sunny Cars
 
 

Ella Lesbian Festival auf Mallorca


Bereits zum zweiten Mal findet in Palma de Mallorca das Internationale Lesbenfestival "Ella" vom 1. bis 9. September statt. 

Weiterlesen
16.06.2015 - 16.06.2015
 
Ella Lesbian Festival auf Mallorca
 
 

W Barcelona: It's fashion, bitch!


Das W Barcelona, seit seiner Eröffnung 2009 ein Hotel mit Kultstatus, hat den jungen, aufstrebenden britischen Modedesigner William Tempest beauftragt, eine limitierte Bademodenkollektion für Damen und Herren zu kreieren.

Weiterlesen
21.05.2015 - 21.05.2015
 
W Barcelona: It's fashion, bitch!
 
 

Party-Opening auf Ibiza


Die großen Diskotheken auf Ibiza starten die Saison mit einem Party-Marathon von Ende Mai bis Anfang Juni. Die Clubs der Insel fahren mit Special Guests und aufregenden Show Acts groß auf und sprechen damit feierfreudige Gäste aus aller Welt an. 

Weiterlesen
04.05.2015 - 04.05.2015
 
Party-Opening auf Ibiza
 
 

Feuer und Schweiß auf Lanzarote


Laufwettbewerbe, Langstreckenschwimmen und ein eisenharter Triathlon – Lanzarote ist jedes Jahr Austragungsort international bekannter Sportevents wie dem zweitgrößten Ironman der Welt. Dank konstant mildem Klima und abwechslungsreicher Topografie bietet die Insel für alle Disziplinen ideale Bedingungen.

Weiterlesen
18.03.2015 - 18.03.2015
 
Feuer und Schweiß auf Lanzarote
 
 

Principal Madrid eröffnet


Es ist der neueste Streich von Hotel-Visionär und Design Hotels™ Original Pau Guardans und das Flaggschiff seiner Único Hotels: An der Gran Vía, der Prachtstraße der spanischen Hauptstadt, eröffnet das The Principal Madrid. Es ist nur ein paar Minuten zu Fuß vom Schwulenviertel Chueca entfernt.

Weiterlesen
09.02.2015
 
Principal Madrid eröffnet
 
 

Drag Queens an Bord


Ab dem 30. April 2015 kreuzt die Norwegian Epic ganzjährig ab Barcelona – mit an Bord, das brandneue Entertainment-Highlights „Priscilla, Queen of the Desert – The Musical” .

Weiterlesen
24.11.2014
 
Drag Queens an Bord
 
 

Fuerteventura lädt ein zum Rainbow-Festival


Fuerteventura lädt auch in diesem Jahr wieder zum Kultur- und Sportfestival „Rainbow Fuerteventura” ein: Vom 4. bis 8. Dezember werden in Corralejo Schwule, Lesben und Freunde auf der Insel erwartet. Wer sich aus erster Hand informieren möchte, kann das am 19. September in Köln tun.

Weiterlesen
11.09.2014
 
Fuerteventura lädt ein zum Rainbow-Festival
 
 

Gewusst wie: Gutes Benehmen im Hotel


Wohlfühlen wie zu Hause: Im Urlaub möchten sich Reisende in erster Linie entspannen. Dazu gehört auch, so manche Alltagsregel hinter sich zu lassen. Damit der Hotelaufenthalt sowohl für den Gast, als auch für das Personal so angenehm wie möglich verläuft, gibt es ein paar Grundsätze des guten Benehmens. Die Reiseexperten des auf Pauschal- und Last-Minute-Reisen spezialisierten Online-Reisebüros www.start.de haben die zehn wichtigsten Tipps zusammengestellt.

Weiterlesen
05.08.2014
 
Gewusst wie: Gutes Benehmen im Hotel
 
 

Hotels zum Gay Pride Maspalomas schon zu 50% ausgebucht


Der Gay Pride Maspalomas zählt zu den größten Events auf Gran Canaria. Schon jetzt zeichnet sich ab, dass wieder viele Schwule nach Gran Canaria zum CSD reisen werden: Nach Angaben des Urlaubsportals GayTravelTeam sind bereits 50 Prozent der Hotels ausgebucht.

Weiterlesen
08.10.2013
 
Hotels zum Gay Pride Maspalomas schon zu 50% ausgebucht
 
 

Spanien umgarnt Lesben und Schwule


Spanien olé: In einer Reisebroschüre für Schwule und Lesben wirbt das spanische Fremdenverkehrsbüro in Deutschland für einen Urlaub auf der iberischen Halbinsel. 

Weiterlesen
27.09.2013
 
Spanien umgarnt Lesben und Schwule
 
 

Time to party auf Ibiza


Ibizas Partysaison ist kurz, aber legendär. Die „Club-Closing-Wochen“ Anfang Oktober gelten als absolutes Highlight unter Partyjüngern. „Space“, regelmäßig zum besten Club der Welt gekrönt, ist neben „DC10“ und „Ushuaia“ einer der letzten, der in den wohlverdienten Winterschlaf geht.

Weiterlesen
25.09.2013
 
Time to party auf Ibiza
 
 

Jahn Reisen nimmt Bohemia-Hotel ins Portfolio


Mit 14 weiteren Hotels baut der Veranstalter Jahn Reisen sein Angebot an exklusiven Unterkünften auf den Kanaren deutlich aus. Allein auf Gran Canaria finden Urlauber mit gehobenen Ansprüchen sechs neue Hotels. Darunter ist auch das luxuriöse, gayfriendly Hotel Bohemia.

Weiterlesen
18.09.2013
 
Jahn Reisen nimmt Bohemia-Hotel ins Portfolio
 
 

Axel Hotels eröffnen Haus auf Gran Canaria


Und wieder ein Neuzugang: Nach Barcelona, Berlin und Buenos Aires will die heterofriendly Axel Hotels-Gruppe auf Gran Canaria eine neue Herberge eröffnen.

Weiterlesen
22.11.2012
 
Axel Hotels eröffnen Haus auf Gran Canaria
 
 

Madrid wird Gastgeber des WorldPride 2017


Gastgeber eines WordPride-Festivals zu sein, damit liebäugeln viele Metropolen weltweit. Schließlich verspricht das Mega-Event Tausende Besucher, die für volle Hotelbetten und einen immensen Umsatz im Einzelhandel und in der Gastronomie sorgen. Freuen kann sich nun Madrid: Spaniens Hauptstadt erhielt in Boston den Zuschlag für 2017.

Weiterlesen
02.11.2012
 
Madrid wird Gastgeber des WorldPride 2017
 
 

Madrid beliebt bei Lesben und Schwulen


In den letzten Jahren wurde Madrid zum Anziehungspunkt für Schwule und Lesben aus aller Welt. Die Gründe dafür sind vielfältig: Madrid ist nicht nur ein touristisches und kulturelles Reiseziel, sondern auch abwechslungsreich, freundlich und tolerant und hat für Szenebesucher viel zu bieten. Im Epizentrum der Szene steht Chueca, ein traditionsreicher Stadtteil.

Weiterlesen
18.09.2012
 
Madrid beliebt bei Lesben und Schwulen
 
 

Schwulenschiff meidet Marokko aus Sicherheitsgründen


Nun wird der Öffentlichkeit eine neue Version präsentiert: Das Kreuzfahrtschiff Nieuw Amsterdam der US-Reederei Holland America Line steuerte Casablanca angeblich deshalb nicht an, weil aus Sicht der Veranstalter die Sicherheit der Gäste in der Stadt nicht gewährleistet war. 

Weiterlesen
13.07.2012
 
Schwulenschiff meidet Marokko aus Sicherheitsgründen
 
 

Marokkos Tourismusminister weist Kritik zurück


Es sollte der erste Besuch eines Kreuzfahrtschiffes mit Schwulen in einem arabischen Land sein: Die MS Nieuw Amsterdam der US-Reederei Holland America Line sollte heute im Hafen von Casablanca einlaufen. Daraus wurde nichts, die Behörden verweigerten das Einlaufen des Schiffes. Marokkos Tourismusminister wäscht seine Hände in Unschuld.

Weiterlesen
02.07.2012
 
Marokkos Tourismusminister weist Kritik zurück